Elsenstr. 108 Ferienwohnungen?

Sigrun Merkle hat eine Anfrage an Baustadtrat Hölmer gestellt:

Frage: In der Elsenstr. 108 gibt es einen Schlüsselsafe unten am Haus. Es besteht deshalb der Verdacht, dass dort Wohnungen professionell als Ferienwohnungen vermietet werden. Hat das Bezirksamt Kenntnis davon?

Antwort Rainer Hölmer: Nein. Eine Recherche hat ergeben, dass für das Objekt 33 Personen im Melderegister erfasst sind. Die Dauer der Anmeldungen der einzelnen Bewohner deutet nicht auf eine Kurzzeitvermietung hin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.